Semesterprogramm

Die Aktivitas der Freien Burschenschaft Suebia zu Darmstadt freut sich, auch in diesem Semester wieder das Semesterprogramm online anbieten zu können und bittet, es als Einladung zu unseren Veranstaltungen zu betrachten.

Gäste sind zu allen Veranstaltungen - mit Ausnahme der Convente - willkommen.

Damen sind zu allen Veranstaltungen - mit Ausnahme der Convente und Kneipen (falls nicht anders angegeben) - willkommen.

Oktober 2019    
Mo, 14.10.2019   Vorlesungsbeginn TUD
    Vorlesungsbeginn h_da
Do, 17.10.2019 20 hct Semesterantrunk sowie VGA Seminar von Smutje
Mo, 21.10.2019 20 hst Allgemeiner Convent / Burschenconvent
Fr, 25.10.2019 20 hst Semesterantrittskneipe
     
November 2019    
Mi, 06.11.2019 20 hct Stammtisch der Korporationen im Ratskeller und adH des Darmstädter Wingolfs
Fr, 15.11.2019 20 hct Bierfestabend
Mo, 25.11.2019 20 hst SAC
Sa, 30.11.2019 20 hst Verschwörungstheoretikerkongress
     
Dezember 2019    
Mo, 09.12.2019 20 hst Allgemeiner Convent / Burschenconvent
Fr, 13.12.2019 20 hst Krambambulikneipe
Fr, 20.12.2019 18 hst Besuch des Darmstädter Weihnachtsmarktes
Sa, 21.12.2019   Beginn der Winterpause
     
Januar 2020    
So, 12.01.2020   Ende der Winterpause
Mo, 13.01.2020 20 hst SAC
Fr, 17.01.2020 20 hst Kreuzkneipe mit e.v. B! Rugia und e.s.v. KDStV Rheinpfalz auf dem Rugenhaus
Do, 23.01.2020 17 hst Zapflehrgang bei der Darmstädter Privatbrauerei
     
Februar 2020    
So, 02.02.2020 20 hst Super Bowl Nacht
Mo, 03.02.2020 20 hst Allgemeiner Convent / Burschenconvent
Fr, 07.02.2020   Vorlesungsende h_da
  20 hst Semesterexkneipe
Do, 13.02.2020 18 hct Semesterabtrunk sowie Projektmanagement-Seminar von Bb Distel
Fr, 14.02.2020   Vorlesungsende TUD

[ hst: sine tempore (pünktlich) | hct: cum tempore (15 Min. später) | hmct: magno cum tempore (30 Min. später) | hmmct: maximo cum tempore (45 Min. später) ]

Hinweis:
Jeden Donnerstag, während der Vorlesungszeit, treffen wir uns auf dem Sueben-Haus zu einem gemütlichen Abend ab 20.00 Uhr. Auch Gäste sind hier herzlich eingeladen, sich dieser lockeren Runde anzuschließen.